30.11.2018

Sichtungsturnier der Mädchen-Kreisauswahlmannschaften in Seesen

Autor / Quelle: Sven Bärensprung

Am 24.11.2018 nahm die Mädchen-Kreisauswahlmannschaft an einen Sichtungsturnier in Seesen teil.

"Leider haben einige Spielerinnen unserer Kreisauswahlmannschaft einen schwachen Tag erwischt und konnten die zuvor gezeigten Trainingserfolge nicht umsetzen", so Mädchen Kreisauswahlkoordinator Peter Thom.

So musste sich die Gifhorner Mannschaft mit 1:0 gegen das Kreisauswahlteam des NFV Kreis Göttingen und mit 3:1 gegen das Kreisauswahlteam des NFV Kreis Wolfsburg geschlagen geben. Letztlich konnte mit einem 0:0 Unentschieden gegen den NFV Kreis Göttingen nur ein Punkt gewonnen werden.

Aus Gifhorner Sicht erfreulich: Amelie Grave vom TSV Meine erhielt eine Einladung zum Bezirkstraining.

"Die Mädchen waren einfach zu aufgeregt", so Thom.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 16.12.2018