22.08.2019

Letzter Aufruf: Vereinsmeldungen für den DFB-Ehrenamtspreis und für den Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt nur noch bis zum 31.08.2019 möglich

Autor / Quelle: Sven Bärensprung

Nachfolge gesucht: Die Geehrten des letzten Ehrungstages

Noch bis zum 31.08.2019 sind die Vereine aufgefordert verdiente Mitglieder für den DFB-Ehrenamtspreis und für den DFB-Ehrenamtsförderpreis „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt" zu melden.

 

Hast Du eine/n in höchstem Maße engagierte/n Ehrenamtliche/n in Deinem Verein? Macht sich jemand in Deinem Verein durch überdurchschnittliches Engagement und besondere Maßnahmen unverzichtbar? Dann nutze die Möglichkeit sie/ihn als Kreissieger/in des DFB-Ehrenamtspreises vorzuschlagen! 

Voraussetzung für die Auszeichnung ist eine herausragende Leistung im Bewertungszeitraum der letzten 3 Jahre von 2017 bis 2019. Dies bedeutet wir möchten im Speziellen ehrenamtlich engagierte Vereinsmitarbeiter/innen auszeichnen die in kürzerer Vergangenheit Besonderes geleistet haben. 

Von der Auszeichnung profitiert der Ehrenamtliche persönlich – aber auch Dein Verein!
Neben einer DFB-Urkunde sowie einer DFB-Uhr erhalten alle Kreissieger/innen des DFB-Ehrenamtspreises weitere tolle Mehrwerte: Die Landesverbände und der DFB laden alle Preisträger/innen zu einem „Danke-Wochenende“ ein. Hierbei werden abwechslungsreiche Rahmenprogramme, Vorträge und Workshops geboten.

 

Hast Du eine/n in höchstem Maße engagierte/n Kinder - oder Jugendtrainer/in in Deinem Verein? Macht sich der/die Jugendleiter/in durch überdurchschnittliches Engagement unverzichtbar? Dann nutze die Möglichkeit sie/ihn als Kreissieger/in der „DFB-Fußballhelden“ vorzuschlagen! 

Voraussetzung für die Auszeichnung ist eine herausragende ehrenamtliche Leistung in mindestens einem der letzten 3 Jahre von 2017 bis 2019. Die Ausschreibung richtet sich an Kinder- und Jugendtrainer sowie Jugendleiter (w/m) unter 30 Jahren (Geburtsdatum 01.01.1989 bis 30.04.2002). Die detaillierten Richtlinien zum Wettbewerb sowie weitere hilfreiche Informationen findest Du unter www.fussball.de/fussballhelden .
Von der Auszeichnung profitieren Dein Trainer/Jugendleiter (w/m) persönlich und somit natürlich auch Dein Verein! 

Die Kreissieger/innen der „Fußballhelden“ erhalten einen einzigartigen Mehrwert! Der DFB und sein Kooperationspartner im Bereich Anerkennungskultur, „KOMM MIT“, laden alle Preisträger/innen zu einer fünftägigen „Fußball-Bildungsreise“ nach Spanien ein.
Die Einladung umfasst Hotelunterkunft (3-4 Sterne) im Doppelzimmer für vier Übernachtungen, Verpflegung (Vollpension) sowie An- und Abreise per Bustransfer. Vor Ort werden den Teilnehmern theoretische und praktische Kenntnisse vermittelt, die auf ihre jeweiligen Einsatzbereiche im Verein abgestimmt sind. Ein Ausflug nach Barcelona inklusive Besuch des legendären Camp Nou Stadions sowie weitere optionale Angebote und Freizeitmöglichkeiten runden das Programm ab. KOMM MIT unterstützt als erfahrener Fußball-Reiseveranstalter die Organisation der Reise und damit auch Teile der Kommunikation mit den Kreissiegern der „Fußballhelden“. Die Inhalte der Theorie- und Praxiseinheiten werden seitens DFB gestaltet und für alle Inhaber der Trainer B- und C-Lizenz mit 20 Lerneinheiten als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.

 

Mehr Infos und die Ehrungsanträge unter https://www.nfv-gifhorn.de/ehrenamt/

Ansprechpartner:

Hans-Dieter Smilowski

Telefon: 05832-7071

E-Mail:  hans-dieter.smilowski@nfv-gifhorn.de

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 15.09.2019